1919 – 1922

  • Erweiterung des bestehenden Transportgewerbes um die Sparte Holztransporte.